Kostenfreier Versand in Deutschland schon ab 19,00 €

Bienenfreundliche Blumen – darauf fliegen Biene & Co. (Liste)


Viele Insekten finden auf den Feldern und in unseren Gärten nicht mehr genügend Nahrung. Mögliche Ursachen dafür kann der Einsatz bestimmter Pflanzenschutzmittel, Monokulturen, oder der Rückgang heimischer Pflanzen im eigenen Garten sein. Jedoch kann Abhilfe geschafft werden, indem man bienenfreundliche Blumen, Sträucher und Bäume in die Gärten pflanzt. Somit schafft man Lebensraum für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co.!

Doch welche Blumen eignen sich am besten und sind bienenfreundlich? Viele Blumen sehen zwar schön aus, haben jedoch keinen Nutzen für unsere Insekten im Garten. Besonders gezüchtete Zierpflanzen wie z. B. Rosen und Dahlien mit gefüllten Blüten können für die kleinen Nützlinge ein Problem darstellen. Mit ihrer üppig gefüllten Blüte versperrt sie den Insekten den Weg zum kostbaren Nektar oder sie produzieren nur geringe Mengen davon.

Bienenfreundliche Blumen, Gehölze und Stauden für den Garten

Alle Pflanzen mit offenen (ungefüllten) Blüten sind sehr gut geeignet, da der Weg zum schmackhaften Nektar frei ist. Des Weiteren sollte man darauf achten, dass neben möglichst unterschiedlichen Pflanzenarten auch zu jeder Jahreszeit etwas blüht. Somit finden Insekten ein ausreichendes Nahrungsangebot vom Frühjahr bis zum Herbst. Heimische Wildblumen eignen sich hervorragend, denn sie blühen von Juni bis September und bieten so eine perfekte Nahrungsquelle für z. B. Wildbienen. Wildbienen sind im Gegensatz zu den Honigbienen echte Feinschmecker; die Honigbiene mag fast alle blühenden Pflanzenarten. Doch es muss nicht immer ein großer Garten sein. Wer nur einen Balkon hat, kann mit ein paar Balkonkästen einen nützlichen Beitrag für die Insekten leisten. Dabei ist auf die Sortenwahl zu achten. Besonders gerne fliegen die fleißigen Helfer z. B. auf Glockenblumen, Kornblumen, Löwenmäulchen oder auf duftenden Lavendel.

Liste mit einer Auswahl bienenfreundlicher Pflanzen

Für einen bienenfreundlichen Garten empfiehlt es sich auf Blüten mit viel Nektar zu achten. Daher eignen sich Wildstauden, Wildblumen, Korb-, Dolden- und Lippenblütler und Kräuter hervorragend. Aber auch bei den Zwiebelblumen gibt es genug Arten, die Bienen und Co. mögen. Hier findest du eine Liste mit bienenfreundlichen Blumen und Pflanzen für deinen Garten oder Balkon:

Gehölze & Bäume

Name Blütezeit Wuchsform
Winterheide (Erica carnea)   Januar bis März Kleinstrauch
Weide (Salix spec.) März bis Mai Strauch bis Großbaum 
Kornelkirsche (Cornus mas)  März bis April Großstrauch
Mahonie (Mahonia aquifolium)  März bis April Strauch
Buchsbaum (Buxus sempervirens)  März bis April Strauch
Schlehe (Prunus spinosa) April Strauch
Felsenbirne (Amelanchier lamarckii)  April bis Mai Strauch bis Kleinbaum
Seidelbast (Daphne mezereum) März bis April Strauch
Zierquitten (Chaenomeles spec.) April bis Mai Strauch
Zwergmispel (Cotoneaster spec.) Mai bis Juni Strauch
Birne (Pyrus communis) April bis Mai Baum
Apfel (Malus domestica) April bis Mai Baum
Kirsche (Prunus spec.) April bis Mai Baum
Pflaume (Prunus domestica) April bis Mai Baum
Kastanie (Aesculus spec.) April bis Mai Baum
Vogelkirsche (Prunus avium) April bis Mai Baum
Faulbaum (Rhamnus frangula) Mai bis Juli Strauch bis Kleinbaum
Feldahorn (Acer campestre) Mai Mittelgroßer Baum
Bergahorn (Acer pseudoplatanus) Mai bis Juni Großbaum
Himbeere (Rubus idaeus) Mai bis Juni Strauch
Mispel (Mespilus germanica) Mai bis Juni Kleinbaum
Heckenkirsche (Lonicera xylosteum) Mai Strauch
Schneeball (Viburnum opulus) Mai Strauch
Weißdorn (Crataegus monogyna) Mai bis Juni Strauch bis Kleinbaum
Pfaffenhütchen (Euonymus europaea) Mai bis Juni Strauch
Rose ungefüllt/Wildrosen (Rosa spec.) Mai bis August Strauch
Salbei (Salvia officinalis) Mai bis Juli Halbstrauch
Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) Mai bis Juni Strauch bis Kleinbaum
Linde (Tilia spec.) Juni bis August Klein- bis Großbaum
Robinie (Robinia pseudoaccacia) Juni Großbaum
Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) Juni bis Juli Klettergehölz
Brombeere (Rubus fruticosus) Juni bis Juli Strauch
Liguster (Ligustrum vulgare) Juni bis Juli Strauch
Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) Juni bis Juli Mittelgroßer Baum
Ysop (Hyssopus officinalis) Juni bis September Halbstrauch
Sommerflieder (Buddleja davidii) Juli bis September Strauch
Wein (Parthenocissus spec.) Juli bis September Klettergehölz
Säckelblume (Ceanothus delilianus) Juli bis September Kleinstrauch
Lavendel (Lavandula angustifolia) Juli bis September Halbstrauch
Eibisch (Hibiscus syriacus) Juli bis September Strauch
Efeu (Hedera helix) Juli bis Oktober Klettergehölz
Bartblume (Caryopteris x clandonensis) August bis September  Halbstrauch
Bienenbaum (Tetradium daniellii früher Euodia hupehensis) August bis September  Mittelgroßer Baum
Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch (Heptacodium miconioides)  August bis Oktober Großstrauch
Schnurbaum (Styphnolobium japonicum fr. Sophora japonica)  August Mittelgroßer Baum

Stauden, Wildblumen & Kräuter

Name Blütezeit Blütenfarbe
Duftende Pestwurz, Winterheliotrop (Petasites fragans) Dezember bis März Weißlich-rosa
Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) Februar bis April Weiß
Winterling (Eranthis hyemalis) Februar bis März Gelb
Christrose (Helleborus niger) Februar bis April Weiß
Märzenbecher (Leucojum vernum) Februar bis April Weiß
Frühlingskrokus (Crocus vernus) März bis April Violett
Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) März bis Mai Rosa
Bärlauch (Allium ursinum) April bis Juni Weiß
Immenblatt (Melittis melissophyllum) April bis Juni weiß, violett, Rosa
Gemeine Akelei (Aquilegia vulgaris) April bis Juli Blauviolett
Gelbes Sonnenröschen (Helianthemum nummularium)   April bis August   Gelb
Pechnelke (Silene viscaria früher Lychnis viscaria)   Mai bis Juli Rosa
Ausdauerndes Silberblatt (Lunaria rediviva) Mai bis Juli Lila
Hornklee (Lotus corniculatus) Mai bis August Gelb
Wiesensalbei (Salvia pratensis) Mai bis September Blauviolett
Spitzwegerich (Plantago lanceolata) Mai bis September weißbräunlich
Ringelblume (Calendula officinalis) Mai bis Oktober Gelb, orange
Gänseblümchen (Bellis perennis) Mai bis Oktober Weiß
Wandelröschen (Lantana camara) Mai bis Oktober   Gelb, orange, rot, rosa, weiß
Blaue Fächerblume (Scaevola aemula) Mai bis Oktober Blauviolett
Diptam (Dictamnus albus) Juni bis Juli Rosa
Karpaten-Glockenblume (Campanula carpatica) Juni bis Juli Blau
Zitronenmelisse (Melissa officinalis) Juni bis Augus t Weiß
Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis) Juni bis August Rot
Wiesenwitwenblume (Knautia arvensis) Juni bis August Rosaviolett
Wiesen-Schafgarbe (Achillea millefolium) Juni bis August Weiß
Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)   Juni bis August Gelb
Duftnessel (Agastache foeniculum) Juni bis September Blauviolett
Wilde Möhre (Daucus carota) Juni bis September Weiß
Kornblume (Centaurea cyanus früher Cyanus segetum)   Juni bis September   Violett, blau, rot, rosa, weiß
Färberkamille (Anthemis tinctoria) Juni bis September Gelb
Skabiosenflockenblume (Centaurea scabiosa)   Juni bis September Purpurlila
Weiße Fetthenne (Sedum album) Juni bis September Weißrosa
Wegwarte (Cichorium intybus) Juni bis Oktober Blau
Wiesen-Flockenblume (Centaurea jacea) Juni bis Oktober Purpur-rosa
Wilde Malve (Malva sylvestris) Juni bis Oktober Dunkelviolett
Echte Katzenminze (Nepeta cataria) Juli bis September Weißlich-rosa
Dill (Anethum graveolens) Juli bis September Gelb
Blutweiderich (Lythrum salicaria) Juli bis September purpurrosa
Wilder Majoran (Origanum vulgare) Juli bis September Rosaweiß
Echter Eibisch (Althaea officinalis) Juli bis September   Weißlich-rosa
Taubenskabiose (Scabiosa columbaria) Juli bis Oktober Lila
Kapuzinerkresse (Tropaeolum majors) Juli bis Oktober Gelb, orange, rot
Sonnenblume (Helianthus annuus) Juli bis Oktober Gelb, orange
Super Kundenbewertungen bei Shopauskunft.de

Abmeldung jederzeit möglich

Kein Mindestbestellwert nur 4,50 € Versandkosten